Seit 1.7.2018 ist die Leitung der Zweigstelle Köln der Südosteuropa-Gesellschaft e.V. (https://www.sogde.org/), der bedeutendsten Mittlerorganisation für den Raum Südosteuropa im deutschsprachigen Raum, am Institut für Europäische Musikethnologie angesiedelt. Mit über 800 Mitgliedern widmet sich die Südosteuropa-Gesellschaft, institutionell gefördert durch das Auswärtige Amt, den wissenschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zu den Ländern Südosteuropas. Veranstaltungen werden mit lokalen Partnern wie dem Lew Kopolew Forum e.V., der Deutschen Welle und der Europa-Union Deutschland gemeinsam organisiert. Zudem gibt es in Form der jährlich stattfindenden internationalen Hochschulwochen zahlreiche Veranstaltungsformate zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Vorsitzender der Zweigstelle:
Dr. Eckehard Pistrick (epistric@uni-koeln.de)
Tel. 0221/4704674

Einen Überblick über aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier:
https://www.sogde.org/category/zweigstelle/zweigstelle-koeln/