Herzlich Willkommen auf den Webseiten des Studierenden-Service-Center (SSC) Heilpädagogik

 

Nachrichten aus dem Bereich Studierenden - Service Center (SSC) :

Sehr geehrte Studierende,

im kommenden Wintersemester 2017/18 kommt es zu einer Terminüberschneidung im Basismodul 1:
Die Medizinvorlesung BM 1.2 im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung "Medizinische Fragen bei Menschen mit geistiger Behinderung" (VA-Nr.: 14418.0030) kollidiert mit der Vorlesung BM 1.1 "Einführung in die Allgemeine Heil- und Sonderpädagogik" (VA-Nr.: 14412.0080).
Wir raten den betroffenen Studierenden (ab dem 1. Fachsemester: 1. FSP Lernen oder Emotionale und Soziale Entwicklung, 2. FSP Geistige Entwicklung), zunächst die Medizinveranstaltung zu besuchen, um dann im Sommersemester 2018 die Vorlesung "Einführung in die Allgemeine Heil- und Sonderpädagogik" zu belegen und die Modulprüfung zu absolvieren.

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

ab sofort können Sie die Termine der Einführungsveranstaltungen auf unserer Homepage einsehen.
Unter den nachfolgenden Links gelangen Sie zu den Seiten "Informationen für Erstsemesterstudierende" der jeweiligen Studiengänge, auf denen Sie unter anderem (demnächst) die Präsentationen der Einführungsveranstaltungen finden werden.
Schulische Studiengänge:
B.A. Lehramt Sonderpädagogische Förderung
M.Ed. Lehramt Sonderpädagogische Förderung

Außerschulische Studiengänge:
B.A. Frühförderung
M.A. Prävention und Intervention in der Kindheit
B.A. Sprachtherapie
M.Sc. Versorgungswissenschaft
M.A. Rehabilitationswissenschaften

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

eine wichtige Information für alle Studierenden, die sich im WiSe 17/18 in ihrem 3. Fachsemester des BA LA Sonderpädagogische Förderung mit den Förderschwerpunkten Lernen und Körperliche und motorische Entwicklung (KmE) befinden:

Im kommenden Wintersemester 2017/18 kommt es zu einer Terminüberschneidung der Schwerpunktmodule 1.1 in Lernen (VA-Nr.: 14431.1001) und KmE (VA-Nr.: 14463.0002). Daher raten wir allen, die dies betrifft, die Veranstaltung in KmE im Sommersemester 2018 zu belegen.

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

für das kommende Wintersemester 2017/18 ist eine Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen über KLIPS 1 nicht mehr möglich.
Aus diesem Grund bitten wir Sie, dass Sie sich per E-Mail an das SSC Heilpädagogik wenden, damit wir einen (Beratungs-)Termin mit Ihnen ausmachen können, bei dem wir Sie dann ggfs. sofort zu Lehrveranstaltungen anmelden. Damit wir Ihnen noch Plätze in den Lehrveranstaltungen gewähren können, melden Sie sich bitte noch innerhalb der 1. Belegungsphase bei uns.

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

die Dokumente für einen Antrag auf Einzelfall- bzw. Härtefallprüfung stehen Ihnen ab sofort zur Verfügung.
Bitte beachten Sie auch die (zusätzlichen) Informationen zu Einzel- und Härtefallantrag auf unserer FAQ's-Seite.

Informationen zu den Sonderanträgen  
Antrag auf Einzelfall-/Härtefallprüfung

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende der LPO 2003,

für das kommende Wintersemester 2017/18 ist eine Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen über KLIPS 1 nicht mehr möglich.
Aus diesem Grund haben wir Informationen zur Lehrveranstaltungsbelegung und Leistungsverbuchung veröffentlicht.
Die Informationen zum Verfahren finden Sie hier.

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

ab dem Wintersemester 2017/18 startet der Studiengang Master of Arts Prävention und Intervention in der Kindheit. Die Bewerbung ist ab dem 15. Juni, bis einschließlich 15. Juli, über das Masterportal der Humanwissenschaftlichen Fakultät möglich.
Erste Informationen über den Inhalt und den Aufbau des Studiums finden Sie hier.

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

die Überführungsregeln der einzelnen Module finden Sie in der Äquivalenztabelle Ihres jeweiligen Studiengangs:
B.A. LA Sonderpädagogische Förderung
B.A. Frühförderung
M.A. Rehabilitationswissenschaften

Den Studierenden des B.A. LA Sonderpädagogische Förderung sowie des B.A. Frühförderung raten wir, dass Migrationstool zu nutzen, damit sie sich einen Überblick über die demnächst anstehende Überführung ihrer bisher erbrachten Leistungen verschaffen können:
https://stufo.uni-koeln.de/login

Bei fachspezifischen Fragen wenden Sie sich gerne, per E-Mail, an das SSC Heilpädagogik, um einen Termin zu vereinbaren.

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

bitte beachten Sie folgende Information zum B.A. Sonderpädagogische Förderung, FSP Sprache:
Das Schwerpunktmodul 1 im Förderschwerpunkt Sprache soll von den Studierenden zum 3. Semester studiert werden.
Für alle Studierenden, die sich zum Sommersemester eingeschrieben haben ist dies aber nicht möglich, da das Schwerpunktmodul 1 lediglich im Wintersemester angeboten wird. Daher gilt, dass Studierende, die sich zum Sommersemester eingeschrieben haben, das Schwerpunktmodul 1 bereits im 2. Semester studieren können.

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Sehr geehrte Studierende,

bitte beachten Sie die Information zur Anmeldung der Modul(abschluss)prüfungen.

Außerschulische Studiengänge der Heilpädagogik (Prüfungsamt Heilpädagogik):
https://www.hf.uni-koeln.de/38134
Lehramtsstudiengänge der Sonderpädagogik (Prüfungsamt Bildungswissenschaften):
https://www.hf.uni-koeln.de/38017

Herzliche Grüße,
SSC Heilpädagogik

Unter den folgenden Links finden Sie die Mailinglisten zu den entsprechenden Studiengängen. Bitte melden Sie sich unbedingt dazu an, um wichtige Informationen zu erhalten.

Sonderpädagogik (B.A., M.Ed. und LPO): https://lists.uni-koeln.de/mailman/listinfo/sonderpaedagogik-info
B.A. Sprachtherapie: https://lists.uni-koeln.de/mailman/listinfo/sprachtherapie-info
B.A. Frühförderung: https://lists.uni-koeln.de/mailman/listinfo/baff-info
M.A. Rehabilitationswissenschaften:https://lists.uni-koeln.de/mailman/listinfo/mareha-info




Abteilungen

 Lehramtsstudiengänge

 

 Hauptfachstudiengänge



Sonderanträge

Bitte lesen Sie zunächst gründlich die Informationen zum Verfahren des Sonderantrages durch, bevor Sie diesen beantragen!

  1. Einzelfallprüfung

  2. Härtefallprüfung

1. Einzelfallprüfung

Einzelfallanträge können vom 21.08.2017 bis zum 05.10.2017 per Post, persönlich während der Sprechstunde oder durch Einwurf in unseren Briefkasten abgegeben werden.

Bitte beachten Sie: Nach Ablauf der Frist können keine Sonderanträge mehr angenommen oder bearbeitet werden.

Es können nur vollständig ausgefüllte Anträge bearbeitet werden (Unterschrift, Anlagen und Belege etc.).

Wir bearbeiten die Anträge nach der Vergabe der 2. Belegungsphase und bitten daher von Nachfragen hinsichtlich einer Zu-/ Absage abzusehen!

Bitte tragen Sie auf dem Antrag lediglich Lehrveranstaltungen ein, in denen noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Eine Überbuchung der Lehrveranstaltungen ist nicht möglich.

Kriterien für Einzelfallanträge

  • Examensnähe/Abschlussnähe (innerhalb der nächsten beiden Semester)
  • Nach zweiter Einwahlphase weniger Veranstaltungen erhalten, als für den regulären Studienfortschritt erforderlich (Studienverlaufsplan)

Informationen zur Einzelfallprüfung
Antrag zur Einzelfallprüfung

 

2. Härtefallprüfung

Härtefallanträge können vom 26.07.2017 bis zum 20.09.2017 per Post, persönlich während der Sprechstunde oder durch Einwurf in unseren Briefkasten abgegeben werden.

Es können nur vollständig ausgefüllte Anträge bearbeitet werden (Unterschrift, Anlagen und Belege etc.).

Kriterien für Härtefallanträge

  • Besondere Umstände der Lebenssituation: Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen
  • Besondere Umstände der Lebenssituation: Behinderung oder chronische Erkrankung
Informationen zur Härtefallprüfung
Antrag zur Härtefallprüfung
 

    Prüfungsamt-Seite

    Ab sofort findet sich die Seite des Prüfungsamts Heilpädagogik hier.


    Aktualisierung der Homepage

    Momentan werden die Seiten des SSC Heilpädagogik aktualisiert und überarbeitet. Haben Sie Verständnis dafür, dass dadurch zeitweise Materialien und Informationen nicht zur Verfügung stehen.