Willkommen im Arbeitsbereich der Professur "Erziehungshilfe und Soziale Arbeit" (Prof. Dr. Nadia Kutscher)

 

 

Nachrichten aus dem Bereich Lehrstuhl für Erziehungshilfe und Soziale Arbeit :

Unter dem Titel Fachliche Praxis unter den Bedingungen von Digitalisierung - Transformationen in Gesundheit, Pflege und Sozialer Arbeit laden wir Promotionsinteressierte, Doktorand*innen, Hochschullehrer*innen und Wissenschaftler*innen in weiteren Forschungskontexten aus NRW ein, Beiträge für einen Workshop des Graduierteninstituts NRW einzureichen. Der Workshop findet am 24. Juni 2019 an der Fachhochschule Bielefeld statt. Der Call for Papers endet am 31. März 2109.

Prof. Dr. Nadia Kutscher wurde am 29.01.2019 von Bundesfamilienministerin Frau Dr. Giffey für die 19. Legislaturperiode ins Bundesjugendkuratorium berufen. Das Bundesjugendkuratorium ist ein unabhängiges Expertengremium, das die Bundesregierung in grundsätzlichen Fragen der Kinder- und Jugendhilfe berät und in jeder Legislaturperiode neu berufen wird.

Unter dem Titel Kinder. Bilder. Rechte. Persönlichkeitsrechte von Kindern im Kontext der digitalen Mediennutzung in der Familie wurde am 27.11.2018 eine empirische Studie zu familialen Nutzungspraktiken im Kontext Digitaler Medien veröffentlicht. Die Studie, die Prof ‘in Dr. Nadia Kutscher mit ihrem Forschungsteam durchführte, entstand in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk e.V.